Mitgliedschaft  |   Kontakt

Journal: Sports Psychiatry

Kongress: ICSP 2022
 

1. Bündner Sportpsychiatrie-Symposium

01.10.2021    -   Klinik Waldhaus Chur

Die Psychiatrischen Dienste Graubünden (PDGR) laden am 01. Oktober 2021 von 13.00 bis 17.30 Uhr zum 1. Bündner Sportpsychiatrie-Symposium ein. Das abwechslungsreiche Programm aus kurzen Impulsvorträgen von Experten und Podiumsdiskussionen soll eine Einführung in die Sportpsychiatrie und -psychotherapie geben. Der Schwerpunkt liegt beim Leistungssport, der psychischen Gesundheit von Spitzensportlern und ihrer Betreuungs- und Versorgungsmöglichkeiten.

Das Symposium findet in der Klinik Waldhaus Chur (Loëstrasse 220, 7000 Chur) der PDGR statt.


Referenten

  • Dr. Malte Claussen: Präsident der SGSPP, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, PDGR
  • Nicole Peterer: akademischer Mentalcoach, SASP Mentaltrainerin, dipl. Lebens- und Sozialberaterin
  • PD Dr. Christian Schmied: Facharzt für Kardiologie und Innere Medizin, Sportarzt SGSM, Universitäres Herzzentrum Zürich

Die Diskussionsrunden werden von Melanie Salis geleitet (Ex-Radio-Moderatorin, u.a. beim RSO). Als besondere Gäste sind Dr. Beat Viliger (Schweizer Olympia-Arzt 1992-2008) und Marc Gini (ehemaliger Skirennfahrer) eingeladen um über ihre Erfahrungen im Schweizer Profisport zu berichten.


Kostenlose Anmeldung hier über das Anmeldeformular der PDGR.

Das Symposium ist mit 2 SGPP / SGSPP und 4 SEMS Credits akkreditiert.

Gesamtprogramm und weitere Informationen unter: pdgr.ch/sportsymposium


Kontakt

Nadine Caduff
PDGR, Stv. Bereichsleiterin Marketing und PR
nadine.caduff[at]pdgr.ch

Nächste Sportpsychiatrische und -psychotherapeutische Basisversorgung

Schweizerische Gesellschaft für Sportpsychiatrie und -psychotherapie SGSPP