Mitgliedschaft  |   Kontakt

Journal: Sports Psychiatry

Kongress: ICSP 2022
 

Interview von Ingo Butzke und Samuel Iff über NIPED: Leading Opinions Neurologie & Psychiatrie 3/2021

Ob für den Beruf, die Uni, den Sport oder schlicht ein attraktives Aussehen: Immer mehr gesunde Menschen greifen zu Substanzen zur körperlichen und geistigen Leistungssteigerung. Das Tabuthema ist äussert schambehaftet und man stösst selbst unter Medizinern auf viel Unverständnis bis hin zu moralischen Schuldvorwürfen. Um sich dieser Problematik systematisch anzunehmen gründeten die SGSPP-Mitglieder Ingo Butzke (Psychiater) und Samuel Iff (Epidemiologe und Arbeitsmediziner) den Verein NIPED (Neuro, Image and Performance Enhancing Drugs).

Im Interview mit Julia Hirsch und Gabriele Senti (Leading Opinions Neurologie & Psychiatrie) erläutern sie die Ziele des Vereins, welche Substanzen häufig und problematisch eingenommen werden und welche vulnerable Zielgruppe besonders Hilfe und Beratung benötigt.

Artikel zum Herunterladen


Kontakt

Dr. med. Ingo Butzke
Chefarzt PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG
FMH Psychiatrie und Psychotherapie
ingo.butzke[at]pzmag.ch

Dr. med. Samuel Iff
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
FMH Prävention und Gesundheitswesen, FMH Arbeitsmedizin
samuel.iff[at]seco.admin.ch

Schweizerische Gesellschaft für Sportpsychiatrie und -psychotherapie SGSPP